Laurent Schmit

Laurent Schmit, Jahrgang 1984, ist Redakteur und Teilhaber bei REPORTER. Nach seinem Geschichtsstudium in Luxemburg, Brüssel und Freiburg arbeitete er unter anderem als Autor und Koordinator der Zeitschrift "Forum" sowie als Wirtschaftsredakteur des "Luxemburger Wort". Für REPORTER widmet sich Laurent Schmit vor allem den Themen an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft. 2019 war er Teil der europaweiten investigativen Recherche "Grand Theft Europe".

Wachstumsdebatte

Das Rifkin-Paradox

Luxemburg setzt auf die dritte industrielle Revolution, um weiter kräftig zu wachsen. Doch internationale Forscher streiten, ob die Digitalisierung tatsächlich einen Wirtschaftsboom anstoßen kann.