Zum Schutz des Personals

Mangelhafte Masken aus allen Testzentren zurückgezogen

von Laurent Schmit

In allen Covid-19-Teststationen mussten am Freitag gefälschte FFP2-Masken ausgetauscht werden. „Hôpitaux Robert Schuman“ hatte das Schutzmaterial für das „large scale testing“ geliefert. Erst nach REPORTER-Recherchen erfolgte der landesweite Rückruf.

Fragwürdige FFP2-Masken

Getäuschte Kunden, sorglose Händler

von Laurent Schmit

Hochwertige Atemschutzmasken sollen vor dem Coronavirus schützen. Doch in Luxemburger Apotheken, im Fachhandel und in Onlineshops ist Schutzmaterial im Umlauf, das von zweifelhafter Qualität ist. Ausnahmeregeln schufen einen unübersichtlichen Markt.

Pandemie und Parlamentarismus

Die lästige Gewaltentrennung

von Pol Reuter

Nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung: Neue Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sollen „schnellstmöglich“ vom Parlament in den sogenannten Covid-Gesetzen verankert werden. Das vorgegebene Tempo der Regierung wird dabei zunehmend zum Problem für die Gewaltentrennung.

#CertifiedFakes

Das europaweite Geschäft mit den falschen Masken

von Reporter.lu

Eine hohe Nachfrage, fehlende Kontrollen und irreführende Zertifikate machten es möglich: In der Covid-19-Pandemie wurden europäische Staaten mit Schutzmaterial von fragwürdiger Qualität regelrecht überflutet. Am Geschäft mit den gefälschten Masken waren auch Firmen aus der EU beteiligt.

Droits fondamentaux et pandémie

Salles d’audience sous tension

par Véronique Poujol

Votée dans la précipitation, la loi de sortie de crise pour la justice doit être réécrite en raison de ses zones d’ombre. La tension continue à monter entre le Barreau et les magistrats. La controverse tourne autour du port obligatoire du masque et du respect des droits de la défense. 

Umsetzung des Waringo-Berichts

Monarchie-Reform ist Chefsache

von Christoph Bumb

Die Erneuerung der Monarchie ist neben der Corona-Krise eine politische Priorität, sagt der Premier. Hinter den Kulissen arbeitet das Staatsministerium demnach weiter an der Umsetzung des Waringo-Berichts. Die Klärung der wirklich konfliktgeladenen Fragen steht allerdings noch an.

Kontroverse um "LUXEOSys"-Satellit

Etienne Schneider bleibt gelassen

von Pol Reuter

Ein ambitioniertes Projekt, überschrittene Budgets und keine Verantwortlichen: Im Budgetkontrollausschuss sollte Ex-Verteidigungsminister Etienne Schneider Erklärungen für die Kostenexplosion des Erdobservationssatelliten „LUXEOSys“ liefern. Die Lage bleibt jedoch unübersichtlich.

Capitale européenne de la Culture

Pourquoi Esch 2022 ne peut pas échouer

par Marie-Laure Rolland

Le parcours chaotique de la Capitale européenne de la Culture Esch 2022 la mène-t-il droit dans le mur? Pour y répondre, il faut aussi observer son mode de gouvernance. Comme tout le monde est dans le même bateau, nul n’a intérêt à ce qu’il coule au fond de l’Alzette. Analyse.

Essay zur "Black Lives Matter"-Debatte

Rassismus hat System

von Charlotte Wirth

„Black Lives Matter“. Bei der weltweiten Protestbewegung nach dem Tod des US-Amerikaners George Floyd geht es nicht nur um Polizeigewalt gegen Schwarze. Es geht um eine Gesellschaft, in der die Unterdrückung der „Anderen“ in unseren Denkmustern und Strukturen fest verankert ist.

Informationsaustausch mit Deutschland

125 Milliarden auf Luxemburger Konten

von Christoph Bumb

Das deutsche Finanzministerium offenbart, wie viel Geld Privatpersonen auf ausländischen Bankkonten deponiert haben. Im Fall Luxemburgs heißt das: 125,8 Milliarden Euro. Möglich macht diese neue Transparenz der automatische Informationsaustausch in Steuerfragen.

Capitale européenne de la Culture Esch 2022

Entre course de fond et parcours d’obstacles

par Marie-Laure Rolland

Le départ du directeur artistique, un appel à projets qui piétine, des incertitudes financières, l’impact de la pandémie: les préparatifs de la future Capitale européenne de la Culture Esch 2022 peinent à avancer. Les frustrations, de leur côté, gagnent du terrain.

Dossiers

Esch 2022

Capitale européenne de la Culture

Pourquoi Esch 2022 ne peut pas échouer

Capitale européenne de la Culture Esch 2022

Entre course de fond et parcours d’obstacles

Appel à projets pour Esch 2022

L’art de gérer les conflits d’intérêt

Alle Beiträge
Alle Dossiers