Archiv

Affaire Caixa Geral de Depositos

Le blanchiment pour les nuls

par Véronique Poujol

La banque Caixa Geral de Depositos a été victime d’un vol de 3,5 millions d’euros. L’enquête désigne un ancien employé qui accuse à son tour sa hiérarchie de complicité. Ouvert cette semaine, le procès met la lumière sur un réseau de blanchiment entre l’Asie et le Luxembourg et son amateurisme.

CO2-Steuer

Ein Experiment für den Klimaschutz

von Laurent Schmit

Blau-Rot-Grün traut sich: Mit einer neuen Abgabe auf Sprit, Gas und Heizöl will die Regierung die Luxemburger zu besseren Klimaschützern machen. Doch die Details und die Umsetzung der CO2-Steuer lassen Zweifel an deren Wirksamkeit zur Senkung der Emissionen zu.

Régulation financière

Un opérateur informatique en perte de contrôle

par Véronique Poujol

Sanctionnée par la CSSF pour avoir fait des économies sur son personnel, son contrôle interne et ses sous-traitants, l’opérateur informatique DXC Technology a mis en cause l’autorité du régulateur financier. La procédure judiciaire a levé le voile sur le fonctionnement des contrôles sur place.

In eigener Sache

REPORTER sucht Marketing-Koordinator/in

von Reporter.lu

Du glaubst an die gesellschaftliche Relevanz von unabhängigem und kritischem Journalismus und willst dafür sorgen, dass dieser so viele Menschen wie möglich erreicht? Du teilst unsere Philosophie und wünschst Dir eine sinnvolle Arbeit, bei der wir gemeinsam etwas bewirken können? Dann bist Du bei uns richtig!

Geflüchtete im Porträt

Die ewige Sehnsucht nach Sicherheit

von Janina Strötgen

Vor fünf Jahren kam die Ingenieurin Lamia Alaubaidi mit ihrem Sohn Ali aus dem Irak nach Luxemburg. Viel ist seitdem passiert: Der Umzug vom Heim in die eigene Wohnung. Ein abgeschlossenes Studium. Neue Sprachen. Doch ein eigenständiges Leben ohne Angst ist für sie bis heute weit entfernt.

Cum-Ex-Skandal

Denn sie wissen nicht, was ihnen entgeht

von Laurent Schmit

Banker und Fondsmanager haben EU-Staaten mittels Cum-Ex-Geschäften um Milliarden Euro betrogen. Einige Länder bemühen sich mittlerweile, die Methoden hinter den Aktiendeals zu durchschauen. In Luxemburg kennen die Behörden nicht einmal den entstandenen Schaden.

Logements meublés

La femme d’affaires et ses 98 chambres en ville

par Véronique Poujol

L’administration fiscale considère l’exploitation à grande échelle de chambres meublées de Carole Caspari, dirigeante d’Altea, comme une activité commerciale. La justice devra trancher la question des limites de l’activité des locations de courte durée sur un marché peu régulé.  

Reporter Retrospect - Unser Wochenrückblick

Vive!

von Reporter.lu

Ein anderer Wochenrückblick ist möglich: Pünktlich zum Wochenende blickt die REPORTER-Redaktion mit einem Augenzwinkern auf jene Themen zurück, die uns und die Medien insgesamt beschäftigt haben. Diese Woche: Vive, Vive und immer wieder Vive.

Tabaksteuer für Cannabis-Produkte

Das Geschäft mit CBD bricht ein

von Pol Reuter

Seit Januar werden auf Cannabis-Produkte ohne THC zusätzliche Steuern fällig. Ein harter Schlag für die gesamte Branche kurz vor Beginn des Lockdowns. Das Unternehmen „Coalabis“ musste bereits Konsequenzen ziehen und hat drei seiner vier Filialen geschlossen.