Archiv

Reform des Staatsrats

Parlament erhält mehr Möglichkeiten

von Reporter.lu

Im Zuge der Verfassungsreform hat das Parlament sich in mehreren Punkten selbst gestärkt. Einer ist die Beziehung zum Staatsrat. Künftig kann sich nämlich nicht nur die Regierung, sondern auch das Parlament direkt an die hohe Körperschaft wenden. Am Mittwoch wurde das entsprechende Gesetz verabschiedet.

Fraude dans les pharmacies

Un dossier qui embarrasse Paulette Lenert

von Véronique Poujol

Un pharmacien à Differdange vient d’être condamné pour fraude fiscale aggravée. Son affaire allonge la liste des officines ayant vendu des médicaments au noir. Le ministère de la Santé renvoie la responsabilité au Collège médical.

Notunterkunft für Obdachlose

Winteraktion startet diesmal früher

von Reporter.lu

Am Dienstag öffnet die „Wanteraktioun“ ihre Türen – und somit früher als sonst. Damit reagieren die Verantwortlichen auf die Erfahrungen der vergangenen Jahre, als die Unterkunft für Obdachlose öfters eher als geplant eröffnet werden musste. Auch in diesem Winter wird mit einer großen Nachfrage gerechnet.

HPV-Impfung

Die verpasste Chance der Prävention

von Fiona Kieffer

Die sogenannte HPV-Impfung schützt nachweislich gegen bestimmte Arten von Krebs. Dennoch wird die Impfung in Luxemburg nur für Kinder unter 15 Jahren empfohlen. Die Impfrate ist nicht bekannt – und das ist nicht das einzige politische Versäumnis.

Pandemiejahr 2020

Jeder zehnte Tote starb an Covid

von Reporter.lu

Covid-19 war 2020 die dritthäufigste Todesursache. Damit machen diese Fälle 10,6 Prozent aller Sterbefälle im Pandemiejahr aus. Dies geht aus der nun veröffentlichten Mortalitätsstatistik hervor. Das Virus trug denn auch zu einer Übersterblichkeit bei, was auf zwei Infektionswellen zurückgeführt wird.

Auswege aus dem Krieg

Wie Frieden in der Ukraine aussehen könnte

von The Economist

Unter welchen Bedingungen könnte der Krieg in der Ukraine enden? Der Druck zu Friedensgesprächen wächst, auch wenn Russland sich aus Cherson zurückzieht. Für den Westen ist klar: Die Ukraine muss als stabiler Staat aus dem Konflikt hervorgehen.

Reporter Retrospect – Unser Wochenrückblick

Wat si mir houereg

von Reporter.lu

Ein anderer Wochenrückblick ist möglich: Pünktlich zum Wochenende blickt die REPORTER-Redaktion mit einem Augenzwinkern auf jene Themen zurück, die uns und die Medien insgesamt beschäftigt haben. Dieses Mal: Heuchlerische Reden und Freudsche Versprecher.

Ohne Residenzklausel

68.000 zusätzliche Wähler bei Kommunalwahlen

von Reporter.lu

Mit dem Wegfallen der Residenzklausel von fünf Jahren für nicht-luxemburgische Bürger wird es bei den Gemeindewahlen im kommenden Jahr 68.173 potenzielle Wähler mehr geben: 36.068 Männer und 32.105 Frauen. Um an den Wahlen teilzunehmen, müssen sie sich aber aktiv in die Wählerlisten eintragen.

Reporter-Podcast "On the Record"

Aussepolitik an aussergewéinlechen Zäiten

von Reporter.lu

Wéi eng Aussepolitik féiert Lëtzebuerg an enger Welt, déi zanter Méint duerch de Krich an der Ukrain gepräägt gëtt? Wat ass vun de Prioritéiten vum Ausseminister ze halen, déi dës Woch an der Chamber virgestallt goufen? Dorëms geet et an der neister Episod vun „On the Record“.