Reporter Retrospect – Unser Wochenrückblick

Einmal Virus zum Mitnehmen, bitte

Ein anderer Wochenrückblick ist möglich: Pünktlich zum Wochenende blickt die REPORTER-Redaktion mit einem Augenzwinkern auf jene Themen zurück, die uns und die Medien insgesamt beschäftigt haben. Diese Woche: Eine Dose Virus für jeden und ein Premier, der seine Meinung sagt.

In eigener Sache

REPORTER sucht Marketing-Koordinator/in

Du glaubst an die gesellschaftliche Relevanz von unabhängigem und kritischem Journalismus und willst dafür sorgen, dass dieser so viele Menschen wie möglich erreicht? Du teilst unsere Philosophie und wünschst Dir eine sinnvolle Arbeit, bei der wir gemeinsam etwas bewirken können? Dann bist Du bei uns richtig!

Reporter Retrospect – Unser Wochenrückblick

Politik kann so einfach sein

Ein anderer Wochenrückblick ist möglich: Pünktlich zum Wochenende blickt die REPORTER-Redaktion mit einem Augenzwinkern auf jene Themen zurück, die uns und die Medien insgesamt beschäftigt haben. Diese Woche: Ein sozial-mediales Comeback und ein überfälliges Jubiläum.

Europäische Investitionsbank

Außereuropäische Investitionen in der Kritik

Die Europäische Investitionsbank (EIB) positioniert sich, um das Label als Entwicklungsbank zu bekommen. Ein NGO-Bericht stuft die EIB jedoch nicht als glaubwürdigen Kandidaten ein. Der Grund: Menschenrechtsverletzungen und Intransparenz bei EIB-Projekten außerhalb Europas.

Reporter Retrospect - Unser Wochenrückblick

Nichts. Null. Nada.

Ein anderer Wochenrückblick ist möglich: Pünktlich zum Wochenende blickt die REPORTER-Redaktion mit einem Augenzwinkern auf jene Themen zurück, die uns und die Medien insgesamt beschäftigt haben. Diese Woche: Ein „Coup d’Etat“ und andere demokratische Missverständnisse.

Reporter Retrospect - Unser Wochenrückblick

Atemberaubend

Ein anderer Wochenrückblick ist möglich: Pünktlich zum Wochenende blickt die REPORTER-Redaktion mit einem Augenzwinkern auf jene Themen zurück, die uns und die Medien insgesamt beschäftigt haben. Diese Woche: Großartige Debatten, die eigentlich schon wieder egal sind.

Institutionelle Anpassungen

Verfassungsreform nimmt die nächste Hürde

Die nächste Etappe der Verfassungsreform soll noch in diesem Jahr von der Abgeordnetenkammer verabschiedet werden. Darauf einigten sich die vier großen Parteien im zuständigen parlamentarischen Ausschuss. Die Änderungen betreffen vor allem die institutionelle Rolle des Staatschefs.

Reporter Retrospect - Unser Wochenrückblick

#EtWäertSchoGoen

Ein anderer Wochenrückblick ist möglich: Pünktlich zum Wochenende blickt die REPORTER-Redaktion mit einem Augenzwinkern auf jene Themen zurück, die uns und die Medien insgesamt beschäftigt haben. Diese Woche: Ein Sequel, das keiner wirklich sehen will.

Neue Welle, neue Maßnahmen

„Eine völlig andere Situation“

Reduzierung der sozialen Kontakte, Ausweitung der Maskenpflicht, nächtliche Ausgangssperre: Die Regierung kündigt neue Schritte zur Eindämmung der neuen Corona-Infektionswelle an. Parlament und Staatsrat sollen schnellst möglich handeln, damit die Maßnahmen in Kraft treten können.