Über wie viele Zimmer verfügt im Schnitt ein Haushalt in Luxemburg? Wie viele Personen zählt überhaupt ein durchschnittlicher Haushalt? Und wie steht das Großherzogtum diesbezüglich im Vergleich zu anderen europäischen Ländern da? Diese Informationen sind einer Datenerhebung der Statistikbehörde „Eurostat“ zu entnehmen. Demnach sind die Luxemburger Haushalte durchschnittlich groß, verfügen aber über vergleichsweise viel Wohnraum.

In Luxemburg besteht ein Durchschnittshaushalt aus 2,3 Personen. Das entspricht genau jenem Wert, den die Statistiker auch für die gesamte Europäische Union berechneten. In anderen Mitgliedstaaten fallen die Haushalte größer aus. In der Slowakei etwa zählt ein Haushalt im Schnitt 3,1 Personen. In Polen sind es 2,9 und in Kroatien 2,7 Personen …