Reporter @Lycée

Endometriose

„Es ist nicht normal, solche Schmerzen zu haben“

par Fiona Kieffer

Etwa eine von zehn Frauen leidet unter Endometriose. Auch bei starken Symptomen wird die chronische Erkrankung oft erst nach Jahren erkannt. Viele Betroffene in Luxemburg fühlen sich alleingelassen. Ärzte und Politiker sehen jedoch kaum Handlungsbedarf.

Podcast „On the Record“

Ee Mobilitéitsplang ouni Plang

par Reporter.lu

Dräi Joer huet de Stater Schäfferot gebraucht fir ee Mobilitéitsplang virzeleeën. Wéi kann d’Stad dem Verkéiersinfarkt entgoen? Wéi eng Roll soll den Tram dobäi spillen a firwat gëtt et Sträit iwwert den Tracé? Dorëms geet an der neister Episod vum Podcast „On the Record“.

Grundschule

Hausaufgaben ohne Konzept

par Pol Reuter

Eigentlich ist genau festgelegt, wie viel Zeit Kinder in der Grundschule mit Hausaufgaben verbringen dürfen. In der Praxis ist der Arbeitsaufwand wegen ausufernder Lehrpläne aber oft viel höher als erlaubt. Seitens der Politik fehlt es an einem klaren Konzept.

Verwaltungsgericht

Asylbewerber klagt erfolgreich gegen Regierung

par Luc Caregari

Die Maßnahme des Staates, einem allein reisenden männlichen Geflüchteten eine Wohnung zu verwehren, ist nicht rechtens. Dies entschied kürzlich das Verwaltungsgericht. Mit der baldigen Schließung der „Wanteraktion“ drohen zudem neue Probleme.

Nebenverdienste der Abgeordneten

Noch immer nicht ganz transparent

par Pol Reuter et Laurent Schmit

Trotz klarer Regeln kommen nicht alle Abgeordneten der Pflicht zur Offenlegung ihrer Nebenverdienste nach. Für die Bürger bleiben so wesentliche Informationen verborgen. Manche Parlamentarier verstoßen gegen den Verhaltenskodex. 

Tunnelsicherheit

Löschsystem mit Schwachstellen

par Pit Scholtes

Die Autobahntunnel Grouft und Stafelter gelten als die modernsten und sichersten im ganzen Land. Doch die Straßenbauverwaltung will nach nur zehn Jahren das komplette Löschsystem ersetzen. Der Prozess und der praktische Nutzen der Anlage werfen Fragen auf.

Drogenmarkt in Luxemburg

Die Zukunft ist synthetisch

par Luc Caregari

Der Drogenmarkt befindet sich im Wandel. Kokain dominiert, während Heroin abnimmt. Das größte Risiko sind jedoch synthetische Opioide. Das droht laut Experten auch die Luxemburger Drogenszene zu verändern. Polizei und Gesundheitsbehörden warnen vor den Folgen.

Wanteraktioun

Eine Notlösung am Limit

par Fiona Kieffer

In der „Wanteraktioun“ ist es diesen Winter eng. Die Notstruktur muss nicht nur die Wartelisten für männliche Geflüchtete kompensieren, sondern auch die Renovierung des „Foyer Ulysse“. Die Kapazitäten wurden erhöht, doch die Betreuung leidet unter der Überlastung.

Asylrecht

Wenn die Justiz sexuelle Gewalt unterschätzt

par Fiona Kieffer

Genitalverstümmelung, Zwangsheirat, Flucht: Nach diesem Leidensweg bat eine Minderjährige aus Guinea in Luxemburg um Schutz. Ihr Asylantrag wurde nun auch vor Gericht abgelehnt. Dabei ist die Begründung der Richter in mehrerer Hinsicht fragwürdig.