Politique

Reporter-Podcast "On the Record"

Transparenz um Réckzuch

par Reporter.lu

No enger Decisioun vum Europäesche Geriichtshaff gouf de « Registre des beneficiaires effectifs » ofgeschalt. Wat bedeit dat fir d’Transparenz vun der Finanzplaz, der ganzer Gesellschaft an fir d’Praxis vun investigativem Journalismus? Dorëms geet et an der neister Episod vun „On the Record“.

Lieferketten-Richtlinie

Finanzministerium setzt auf Blockade

par Luc Caregari

Luxemburg tut sich weiter schwer, den Finanzplatz zur Achtung der Menschenrechte und der Umwelt zu verpflichten. Jetzt will die Regierung verhindern, dass die Fondsindustrie unter eine geplante EU-Richtlinie fällt – auf Druck aus dem Finanzministerium.

Prozess um Felix Braz

Eine Entlassung mit Sprengkraft

par Pol Reuter

Felix Braz geht gegen seine Entlassung aus der Regierung vor. Der Fall des ehemaligen Vizepremiers wird nun vor dem Verwaltungsgericht verhandelt. Der Staat fährt zur Verteidigung schwere Geschütze auf. Denn die Affäre birgt das Potenzial einer Verfassungskrise.

Reporter-Podcast "On the Record"

Lektiounen aus der Pandemie

par Reporter.lu

Wéi gutt ass Lëtzebuerg duerch d’Pandemie komm a wéi eng Léiere sollt d’Politik doraus zéien? An der Chamber gouf doriwwer kontrovers gestridden. Och déi international Recherche „Shadow Diplomats“ ass e Sujet an der neister Episod vun „On the Record“.

Energiewende

Warten auf den Fotovoltaik-Boom

par Laurent Schmit

Die Regierung will die Pflicht einführen, eine Fotovoltaikanlage auf jedem neuen Gebäude zu installieren. Die Initiative sollte schnellstmöglich umgesetzt werden, sagen Experten. Doch allein mit der Produktion von Solarstrom kann die Energiewende kaum gelingen.

Politische Beamte

Beamtenstaat soll weiter wachsen

par Pol Reuter

Seit Blau-Rot-Grün regiert, ist der Beamtenstaat so stark gewachsen wie nie zuvor. Jetzt soll die Zahl der politischen Beamten weiter angehoben werden. Die Regierungsparteien versprechen sich davon mehr Flexibilität, zementieren so aber auch ihre Macht.

Umstrittener Vertrag

Luxemburg tritt aus Energiecharta aus

par Laurent Schmit

Das Abkommen behindert die Energiewende und ist unvereinbar mit den Pariser Klimazielen. Zu diesem Schluss kommen immer mehr EU-Staaten. Sie wollen den Schutz von Investitionen in fossile Energien beenden. Doch es bleiben juristische Hürden.

Reporter-Podcast "On the Record"

Wat bréngt d’COP27?

par Reporter.lu

Trotz de ville Klimakonferenzen ass d’Welt nach wäit vum 1,5-Grad-Zil ewech. Zu Sharm El Shëikh waren d’Erwaardungen trotzdem grouss. Mee wou sti mer haut an der internationaler Klimapolitik? Dorëms geet et an der neister Episod vun „On the Record“.

Bauschuttdeponien

Wohin mit der ganzen Erde?

par Pit Scholtes

Bauschuttdeponien sind ein politisches Dauerproblem. Seit 2021 soll eine neue Verordnung die Standortsuche vereinfachen. In der Branche begrüßt man die Prozedur. Doch damit ist das Problem nicht gelöst. Denn an die wirklichen Hürden traut sich die Politik nicht heran.