Es ist das bisher größte Offshore-Leak in der Geschichte: Die « Pandora Papers », ein Rechercheprojekt des ICIJ in Zusammenarbeit mit 600 Journalisten und 150 Medien aus 117 Ländern – darunter Reporter.lu – gibt ungeahnte Einblicke in die verschwiegene Welt der Offshore-Industrie.

"Pandora Papers"

Schlaglicht auf die Offshore-Industrie

par Christoph Bumb et Luc Caregari

Ein massives Datenleck, zwölf Millionen Dokumente, über 600 Journalisten und 150 Medien, darunter Reporter.lu: Die „Pandora Papers“ geben neue Einblicke in die Schattenwelt der Offshore-Firmen. Luxemburg spielt dabei nicht die erste, aber doch eine nicht unwesentliche Rolle.