Jeff Engelen ist in Wintger zuhause. Dort ist er seit Jahren in der Politik und in mehreren Vereinen aktiv. Seit 2018 ist er auch für die ADR im Parlament. Ein Überblick seiner Laufbahn.

Jeff Engelen schlug eine ganz andere Richtung ein als seine Eltern. Die waren nie politisch oder im Verein aktiv. Er ist beides – und das schon seit Jahrzehnten.

Jahrgang 1953 kam er im Alter von vier Jahren mit seinen Eltern aus den Niederlanden nach Luxemburg. Hier übernahmen sie einen Bauernhof. Erst lebte er in Tüntingen, später in Tratten (Gemeinde Wintger). Ende der 1970er Jahre wurde Jeff Engelen Luxemburger.

Seit 1990 ist Jeff Engelen im Gemeinderat von Wintger, seit Jahrzehnten auch in mehreren Vereinen. Seit gut 33 Jahren ist er Sekretär des lokalen Fußballvereins, er ist Gründungsmitglied des « Naturinteressen Syndikats », Sekretär des Gemeindesyndikats sowie Präsident des Tourismussyndikats. Außerdem hat er drei Bücher geschrieben und bei weiteren drei mitgearbeitet …