Am 14. Oktober 2018 finden in Luxemburg Parlamentswahlen statt. In diesem Dossier finden Sie alle Artikel von REPORTER finden sie alle Hintergründe.

Politik in den sozialen Medien

Der Wahlkampf der Kreativen

von Rick Mertens

Die Wahlen im Oktober bieten nicht nur Politikern die Chance auf einen Karrieresprung. Hinter den Kulissen gestalten junge Kreativschaffende die visuellen Kampagnen der Parteien. Wer steckt dahinter und wo liegt die Grenze der Kooperation mit der Politik?

Reservoir von 14.000 Wählern

DP will Auslandsluxemburger überzeugen

von Laurent Schmit

Über 60.000 Luxemburger leben im Ausland und dürfen bei den Parlamentswahlen mit abstimmen. Dazu zählen auch knapp 14.000 Luxemburger, die die Nationalität erhielten, weil einer ihrer Vorfahren im Land lebte. Gerade diese Gruppe will die DP nun über Facebook ansprechen. 

ADR und Wee 2050

Gemeinsame Wahlliste, gemeinsames Konto?

von Laurent Schmit

In Sachen Finanzierung sind Parteien in Luxemburg zur Transparenz verpflichtet – gerade was Spenden angeht. Doch in diesem Punkt ist das Verhältnis zwischen ADR und Wee 2050 ungeklärt. Piraten und PID haben sich dagegen auf gewisse Regeln geeinigt.